Kochen für Schlampen – Hamburg, Berlin, Zürich

28. Dezember 2004

Maissalat

Einsortiert unter: Häppchen & Kleinigkeiten — kochschlampe @ 20:31

ca. 400g Maiskörner, entweder frisch oder TK
2-3 Tomaten entkernt und gewürfelt
Saft von 1-2 Limetten
Olivenöl
1 rote Zwiebel in Würfeln
ein kleines Bund Koriander, gehackt
Salz & Pfeffer

Alles gut vermischen und am besten so 1-2 Stunden ziehen lassen.

1 Kommentar »

  1. [...] mich durch die Sommerklassiker zu kochen, bzw. zu essen. In diesem Falle ist es ein wunderbarer Mais-Tomatensalat, den ich innerhalb des ersten Halbjahres des Bloggens veröffentlicht habe. Damals haben [...]

    Pingback von Revisited: Maissalat « Kochen für Schlampen – Hamburg, Berlin, Zürich — 5. Juli 2010 @ 14:00 | Antworten


Einen Kommentar hinterlassen

Bloggen Sie auf WordPress.com.